Neues Wohnprojekt in Sulz

Zentrale Lage an der Alemannenstraße

Die zentrale Lage mit einer guten Infrastruktur sowie die Nähe zu verschiedenen Naherholungsgebieten machen diesen Standort an der Alemannenstraße zu etwas Besonderem. In dieser architektonisch anspruchsvollen und hochwertigen Wohnanlage entstehen 14 Eigentumswohnungen mit Mehrwert. Alles 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen verfügen über eine gute Grundrisseinteilung mit großen Balkonen/Terrassen. Zur Ausführung gelangt eine umweltfreundliche Wärmepumpenheizung, Solarkollektoren zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung sowie Anschlussmöglichkeiten für die E-Mobilität.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier oder persönlich von Josef Amann unter 0664 3120205 bzw. josef.amann@naegele.at.

Neues Wohnprojekt in Feldkirch-Gisingen

Modernes Wohnen. Ein attraktiver Standort.

An einer besonderen Lage entsteht an der Kapfstraße dieses moderne Wohnprojekt. Eine gute Infrastruktur, die Nähe zur Altstadt von Feldkirch sowie die Nähe zu Naherholungsgebieten an der Ill bzw. am Ardetzenberg stellen sich als wahre Highlights heraus.

Hohe Ansprüche. Hohe Qualität.

Durch die Aufteilung der 21 Wohnungen auf 2 Häuser entstehen Freiräume und der Charakter einer Kleinwohnanlage. Die Bau- und Ausstattungsqualität ist hochwertig und wird durch die moderne Architektur abgerundet. Alle Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen bieten hohen Wohnkomfort mit einer guten Grundrisseinteilung.

Weitere Qualitätsmerkmale.

Die Wohnungen an der Kapfstraße in Feldkirch-Gisingen verfügen über große Balkone bzw. Terrassen und im Erdgeschoss über private Gartenanteile. In den Dachgeschosswohnungen überzeugen die großen Dachterrassen samt herrlichem Rundblick. Die umweltfreundliche Wärmepumpenheizung sorgt für wohlige Wärme und die Warmwasseraufbereitung wird mittels Solarkollektoren unterstützt uvm.

Ausführliche Informationen.

Viele weitere interessante Informationen finden Sie hier bzw. erfahren Sie von Bernhard Thoma unter 0664 6017032 oder bernhard.thoma@naegele.at, der sich auf Ihre Kontaktaufnahme freut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fertigstellung in Vandans

Winteransichten einer neuen Wohnanlage.

Die Wohnanlage Bahnhofstraße in Vandans konnte termingerecht fertigstellt und den Bewohnern übergeben werden. Vor genau einem Jahr erstrahlte der Rohbau dieses Wohnprojektes im weihnachtlichen Licht. Ein Jahr später – im Dezember 2020 – ist das Ergebnis eines gelungenen Bauvorhabens vor der beeindruckenden Bergkulisse sichtbar.

Wir, das Team der Nägele Wohn- und Projektbau GmbH, wünschen den Bewohnern dieses Hauses viel Freude in Ihrem neuen Heim und danken herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen in unser Unternehmen.

Spatenstich in Klaus

Neues Wohnanlage Dammweg in Klaus

Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen wurde im Herbst 2020 im kleinen Rahmen der traditionelle Spatenstich gefeiert. Die Spatenstichfeier symbolisiert den offiziellen Baubeginn der neuen Wohnanlage „Dammweg“ in Klaus. Geschäftsführer Klaus Baldauf (Nägele Wohn- und Projektbau) bedankte sich bei allen Anwesenden für Ihr Vertrauen in das Unternehmen und wünscht den bauausführenden Unternehmen einen unfallfreien Bauverlauf.

Die Kleinwohnanlage „Dammweg“ besteht aus 9 Wohnungen mit verschiedenen Wohnungstypen von 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen. Die Kombination der modernen Architektur mit einer hochwertigen Schindelfassade gibt ein harmonisches Gesamtbild und lässt das Wohnprojekt ideal in die Umgebung eingliedern.

Infos zum Projekt und zu den Wohnungen: Bernhard Thoma, 0664 6017032, bernhard.thoma@naegele.at

Rankweil Montfortstraße IV

Verkaufsstart in Rankweil!

Die neue Wohnanlage Montfortstraße IV entsteht in einer attraktiven und zentral gelegenen Wohngegend. Es stehen 2-/3-/4-Zimmer-Wohnungen in verschiedenen Größen und Grundrissen zur Verfügung. Weitere Infos hier oder gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch mit Josef Amann, 0664 3120205, josef.amann@naegele.at.

Neue fertigstelle Wohnprojekte in Sulz & Dornbirn

Zwei neue Referenzprojekte.

Wir geben hier einen Einblick in zwei errichtete Wohnanlagen in Dornbirn und Sulz. Die Dornbirner Stadtwohnungen an der Schmelzhütterstraße wurden in zentraler Lage an der Dornbirner Ach errichtet. 10 Wohnungen umfasst das von den Architekten walser+werle geplante Wohnprojekt. Die Wohnanlage Austraße II in Sulz ist eine Eigenplanung aus dem Hause Nägele und mit 8 Wohnungen. Beide Wohnprojekte verfügen über einen Wohnungsmix aus 2-/3-/4-Zimmer-Wohnungen in verschiedenen Größen und Grundrissen. Fotos: ©Alexander Ess

Referenz – Dornbirn-Schmelzhütterstraße

Referenz – Sulz-AustraßeII

Baugrund gesucht

Einfamilienwohnhaus

Wir suchen für die Errichtung eines Einfamilienhauses ein schönes Grundstück von ca. 600-800m² in guter Lage von Rankweil und Umgebung. T: 05522 6017013, E: grundstuecke@naegele.at.

Vorzeigeprojekt Dornbirn – Obere Härte

Interessantes zum Nachlesen und Ansehen.

In der Ausgabe vom 14. März 2020 wurde im „Leben&Wohnen“ – einer Beilage der Vorarlberger Nachrichten – ein umfassender Beitrag über die von der Nägele errichteten Wohnanlage Obere Härte in Dornbirn berichtet. Die Reportage ist hier zum Nachlesen als PDF abrufbar und verrät viel Interessantes über dieses Wohnprojekt. Die Wohnanlage Obere Härte gilt als Vorzeigeprojekt hinsichtlich modernen Wohnraums und nachhaltiger Architektur. In der Bildergalerie sind Fotos von der Wohnanlage sowie Innenaufnahmen einer realisierten 4-Zimmer-Wohnung zu sehen. Fotos: ©Alexander Ess

Exposé zum Nachlesen (PDF Download)

30-jähriges Jubiläum

Das Team von Nägele gratuliert Klaus Baldauf

Im September wurde bei einer kleinen und gemütlichen Feier auf unseren Geschäftsführer Klaus Baldauf angestoßen. Diesem freudigen Anlass geht seine 30-jährige Firmentreue voraus. Das Team der Nägele Wohn- und Projektbau GmbH überraschte Klaus mit dieser spontanen Feier. Bevor auf den Jubilar angestoßen wurde, nutzte Prokuristin Elke Waibel die Gelegenheit und ließ die erfolgreichen 30 Jahre mit ein paar Anekdoten in Reimform Revue passieren. Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre mit Klaus als unseren Geschäftsführer an unserer Seite.

Verstärkung im Team

Neue Mitarbeiterin in der Administration.

Seit August 2019 verstärkt Carmen Böhler unser Team. Mit ihrer 19-jährigen Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen und Positionen im Bankwesen bringt sie ideale Voraussetzungen für die neuen Aufgaben bei Nägele mit. Denn soziale Kompetenzen, genaues Arbeiten und Diskretion sind bei der Abwicklung eines Wohnungskaufs, insbesondere mit Kundenkontakt, wichtige Anforderungen. Die Freizeit verbringt Carmen gerne mit ihrer Familie, auf ihrer Vespa oder beim Lesen. Wir heißen Carmen herzlich in unserem Team willkommen und freuen uns auf viele gemeinsame sowie erfolgreiche Jahre bei Nägele.