Wohnanlage Naflastraße in Feldkirch

15 freie Wohnungen in Feldkirch

Name Wohnanlage Zimmer Wohnfläche Geschoss Bezug Downloads
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Altenstadt Naflastraße

Lage

Attraktiver Standort mit vielen Vorteilen.

Im beliebten Feldkircher Stadtteil Altenstadt entsteht die neue Wohnanlage Naflastraße. Dieser Standort lässt sich als sehr zentral, sonnig und attraktiv mit guter Infrastruktur beschreiben. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, verschiedene Naherholungsgebiete, Grenzübergänge in das benachbarte Ausland sowie Haltestellen für Bus und Bahn.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Vorteilhafter Standort

Im beliebten Feldkircher Ortsteil Altenstadt entsteht in einer zentralen und sonnigen Wohngegend die neue Wohnanlage Naflastraße. Diese attraktive und vorteilhafte Lage sorgt für zusätzlich hohen Wohnkomfort.

Alles in der Nähe

Altenstadt weist eine sehr gute Infrastruktur auf. Zudem profitieren Bewohner dieser Wohnanlage von der Nähe zur Stadt Feldkirch mit seinen zahlreichen infrastrukturellen Einrichtungen, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, etc.

Naherholungsmöglichkeiten

Das beliebte Naherholungsgebiet „Ardetzenberg“ befindet sich in unmittelbarer Nähe. Überhaupt sind zahlreiche Naherholungsgebiete, wie die Baggerlöcher in Brederis, Illspitz oder der Rhein mit dem Fahrrad oder zu Fuß leicht erreichbar.

Verkehrstechnisch top

Die Anbindung an die Hauptverkehrsroute ist ausgezeichnet. Der Autobahnvollanschluss ist wenige Autominuten entfernt und sämtliche Ziele in ganz Vorarlberg sowie über die Landesgrenzen hinaus sind mit dem PKW schnell erreichbar.

Gute Bus- und Bahnverbindungen

Quasi vor der Haustüre befinden sich Haltestellen für Linien der Stadt- und Landbusse. Mit dem Bus oder mit dem Fahrrad sind auch die Bahnhaltestelle Altenstadt sowie der Bahnhof Feldkirch rasch erreichbar. Auf Fahrten mit dem PKW kann häufig verzichtet werden.

Vorteil Grenznähe

Als weiterer Vorteil – insbesondere für Grenzgänger – erweist sich die Nähe zur Schweiz bzw. zum Fürstentum Liechtenstein. Diese sind mit dem PKW sowie mit direkten Bahnverbindungen von Altenstadt aus bestens erreichbar.

Altenstadt Naflastraße

Projekt

Architektonisch anspruchsvoll mit hohem Wohnkomfort.

Die wunderschöne und architektonisch hochwertige Wohnanlage Naflastraße mit nur 22 Einheiten bietet Wohnkomfort auf hohem Niveau. Zukunftsweisende Technik im Heizsystem und in der E-Mobilität, wie auch eine Dachbegrünung tragen aktiv einen Teil zum Klimaschutz bei. 50 Jahre Erfahrung von Nägele im Wohnbau spiegeln sich in diesem Projekt wider.

1
2
3
4
Altenstadt Naflastraße
1

22 Wohnungen – verschiedene Wohnungstypen

2

Hochwertige und moderne Architektur

3

Geschlossenes Stiegenhaus – Sicherheit & energiesparend

4

Große Balkone/Terrassen mit Abstellbox

Anspruchsvolle Architektur

Eine hochwertige und elegante Architektur prägt das Erscheinungsbild der Wohnanlage an der Naflastraße. Die Gestaltung und Planung erfolgte durch das bekannte Architekturbüro walser+werle in Zusammenarbeit mit Fachleuten der Nägele Wohn- und Projektbau GmbH.

Planung & Ausführung

Die Wohnanlage Naflastraße entsteht in Massivbauweise und bietet einen idealen Wohnungsmix aus 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen. Das Erscheinungsbild ist durch die verschiedenen Elemente aus diversen Materialien in der Fassade geprägt. Dabei wurde auf Langlebigkeit geachtet.

Platz für Fahrzeuge

Komfortabel gelangt man mit dem Lift von der Tiefgarage in jedes Stockwerk. Die Tiefgarage bietet den Bewohnern – mit 28 PKW-Einstellplätzen und 4 Motorradabstellplätzen – ausreichend Platz. Zudem befindet sich oberirdisch ein absperrbarer Fahrradraum.

Gut mitgedacht

Das geschlossene Stiegenhaus bietet Komfort und Sicherheit und hilft wertvolle Heizenergie zu sparen. Die zukunftsorientierte E-Mobilität wurde in der Wohnanlage Naflastraße ebenso in der Planung berücksichtigt.

Ökologisch & zukunftssicher

Zur Ausführung gelangt ein modernes und unabhängiges Heizsystem mit Wärmepumpe und Solarenergie. Das Hauptdach wird mit mehrlagigen Bitumenbahnen und teilweiser Dachbegrünung ausgeführt und stellt einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz dar.

Qualität & Erfahrung

Nägele kann im Wohnbau auf eine Erfahrung von 50 Jahren und mehr als 4000 errichteten Wohnungen zurückblicken. Qualität in der Bauausführung und Bauabwicklung sowie ständige Weiterentwicklungen nehmen seit jeher einen hohen Stellenwert ein.