5 freie Wohnungen in Sulz

NameWohnanlageZimmerWohnflächeGeschossBezugDownloads

Lage

Eine attraktive Wohngemeinde. Ein attraktiver Wohnstandort.

Sulz erfreut sich als Wohngemeinde großer Beliebtheit. So verfügt das Dorf über eine ausgesprochen gute Infrastruktur und kann auf zahlreich vorhandene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung verweisen. Der Standort dieser neuen Wohnanlage gilt bei Insidern als Geheimtipp. Eine attraktive Wohngegend, nahe dem Dorfzentrum und unmittelbar im Naherholungsgebiet an der Frödisch gelegen.

.

Karte mit Angabe der Anzahl freier Wohnungen pro Wohnanlage.

Schöne Wohngegend

Die Wohnanlage Austraße zeichnet sich in erster Linie durch die Umgebung aus. Hier wohnt man in einer typischen Wohngegend, mit vorwiegend Einfamilienhäusern.

Wohnen mit Erholungswert

Wohnen bedeutet auch Erholung. In der Austraße ist der Erholungswert besonders hoch. Die unmittelbare Lage am Naherholungsgebiet „Frödisch“ sorgt für die entspannte Wohnatmosphäre und ein Wohnen in ruhiger Lage.

Mehr als erwartet

Sulz ist mit ca. 2500 Einwohnern eine durchschnittlich große Vorarlberger Gemeinde, jedoch mit einer überdurchschnittlich guten Infrastruktur. Nahversorgung, Ärzte, Apotheke, Gastronomie, Sport- und Freizeiteinrichtung uvm. werden in Sulz geboten.

Strukturiert gewachsen

Die Gemeinde Sulz hat in den vergangenen Jahren besonderen Wert daraufgelegt, dass ein Wachstum mit Struktur erfolgt. Dies gilt auch für das Umfeld in der Austraße. Hier haben Gewerbebetriebe Platz für neue Einfamilienhäuser bzw. Wohnprojekte im Dorfzentrum zugelassen.

Unverbaubar

Wer möchte nicht dort wohnen, wo es unverbaubar ist. Unverbaubar in der Austraße ist sie Süd-Ostseite. Hier befindet sich die als Ruhepol zu bezeichnende Frödisch. Südwest-seitig ausgerichtet sind großzügige Grünflächen, die für den nötigen Freiraum zu Nachbarhäusern sorgen.

Bauvorhaben

Wohnen mit Stil und Komfort.

Mitten in Sulz errichten wir eine attraktive Kleinwohnanlage. Die Wohnanlage Austraße ist eingebettet in eine gewachsene Wohnstruktur. Nur 8 Einheiten mit Lift und Tiefgarage. Höchster Wohnkomfort im Herzen des Vorderlands. Eine schlichte, hochwertige und ansprechende Architektur zeichnet sich für ein stilvolles Eingliedern in die bestehende Umgebung und das gesamte Ortsbild verantwortlich.

1
2
3
4
1

Nur 8 Wohneinheiten

2

Attraktive Wohngegend

3

Lift, Tiefgarage… Komfort!

4

Geschlossenes Stiegenhaus – Sicherheit.

Die Wohnanlage

In der Wohnanlage Austraße Sulz sind nur 8 Wohneinheiten untergebracht. Dabei stehen verschiedene Wohnungstypen/-Größen zur Auswahl. Die 2-/3-/4-Zimmer-Wohnungen verfügen allesamt über je eine praktische Abstellbox auf dem Balkon bzw. auf der Terrasse.

Qualität und Erfahrung

Nägele kann im Wohnbau auf eine Erfahrung von über 45 Jahren und mehr als 4000 errichteten Wohnungen verweisen. Dabei wurde immer auf Qualität in der Bauausführung sowie in der Bauabwicklung Wert gelegt. Die ständige Weiterentwicklung und das Qualitätsbewusstsein führen zur bekannten Nägele-Qualität.

Komfort im Haus

Die Kleinwohnanlage Austraße in Sulz verfügt über einen Lift, welcher Sie bequem von der Tiefgarage in jedes einzelne Stockwerk, bis in das Dachgeschoss befördert. Das geschlossene Stiegenhaus sorgt für ein sichereres Wohngefühl und für eine angenehme Atmosphäre beim Betreten des Hauses.

Großzügig angelegt

Die drei Erdgeschosswohnungen verfügen über eigene und großzügige private Gartenanteile. Die Obergeschosswohnungen sind mit großen Balkonen ausgestattet. In den Dachgeschosswohnungen erhalten sie auf den schönen Terrassen mehr Weitblick.

Alles ergänzt sich

Hochwertige Ausstattung, u.a. durch die große Vielfalt an Fliesen und Parkettböden oder eine hochwertige Sanitärausstattung, sorgen für das Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden. Ergänzend zum Wohlfühlen tragen die Solaranlage für die unterstützende Warmwasseraufbereitung und eine ökologische Wärmepumpenheizung bei. Dabei wird ein HWB von ca. 26,5 kWh/m²a erreicht.